Institutionen

Logo der FH-Kiel

Die Fachhochschule Kiel lässt Kenntnisse der Betriebsfestigkeit in das Projekt einfließen. Eine große Rolle dabei spielt das Labor für Schifffestigkeit, welches von Prof. Dr. Berend Bohlmann geleitet wird.

Kontakt:

Prof. Dr.-Ing. Berend Bohlmann

E-Mail: Berend.Bohlmann(at)FH-Kiel.de
Telefon: 0431 210-2710 (unregelmäßig)
Telefax: 0431 210-62710


Logo der SDU

An der Southern University of Denmark wird verstärkt an hochfrequenten Schwingungen geforscht, so dass hier Vibrationsmessungen im Cossborder Testcenter stattfinden.

Kontakt:

Anders Brandt

E-Mail: abra@iti.sdu.dk

Phone: 29125815
Mobile: 29125815


Logo des FuE Zentrums

Das Forschungs-und Entwicklungszentrum an der FH-Kiel stellt die Plattform FINO 3 als Forschungsobjekt zur Verfügung.


Reliables Offshore wird gefördert durch Interreg Deutschland-Danmark mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung. Erfahren Sie mehr über Interreg Deutschland-Danmark unter www.interreg5a.eu